home   Zu Hause genießen und vom Urlaub träumen     Campingplätze     Der kleine Reisegenuss -Blog     GuR bei Facebook   Der kleine Reisegenuss

Norwegen

Sofort zu den Highlights in Norwegen:

     

                                                                                                  

Unser erstes Mal in Norwegen... Viel hatte man uns erzählt; schlechtes Wetter, viel Regen, viel Natur, viele Angler unterwegs, aber so richtig vorstellen konnten wir uns Norwegen nicht. Wir waren seeehr gespannt, als es endlich losging. Unsere Fahrt am ersten Tag ging bis zur Raststätte Quickborn, am zweiten Tag bis nach Hirtshals. Schon ganz nett. Und am nächsten Tag auf zur Fähre, nach Kristiansand. Das war spannend! Und tatsächlich kommen wir in Norwegen im Regen an. Doch schon hier, auf dem nach Mandal zum Sjosandencenter sind wir begeistert vom rechts und links der Straße. Auf dem Campingplatz stehen wir wunderbar unter Bäumen, es ist nicht voll dort und wir schlafen gut! Und wachen am nächsten Tag bei Sonnenschein auf! Wir sehen uns voller Begeisterung den Strand an. Davon hatte uns keiner erzählt! Wir starten voller Freude auf den weiteren Weg und staunen über die schönen Farben, würden am liebsten überall stehen bleiben, stellen aber fest, dass das gar nicht so leicht ist. Die erste Inlandsfähre genießen wir mit allen Sinnen und kommen am Abend am Grindafjord an. Hier stehen wir gleich am Wasser, holen den Wein raus und sehen der Sonne zu, wie sie am Fjord untergeht. Norwegen - da hast du uns gefangen genommen!

Sjosanden-Feriecenter.no
Grindafjord.no

nach oben